Medizinisches Kontrollwesen MEDKO

Verkehrsmedizinische Kontrollpflicht

Einer verkehrsmedizinischen Kontrollpflicht (Medko) unterstehen - neben Lenkerinnen und Lenkern mit entsprechenden Auflagen - folgende Personen:

  • Bewerber/innen für einen Lernfahrausweis der Kategorien C, C1, D, D1 sowie für die Bewilligung zum berufsmässigen Personentransport
  • Inhaber von höheren Führer- und Schiffsführer-Ausweiskategorien
  • Senioren (ab 70 Jahren)

Die verkehrsmedizinischen Kontrolluntersuchungen dienen der Verkehrssicherheit. Je nach Gruppe resp. Führerausweiskategorie sind die medizinischen Mindestanforderungen unterschiedlich streng.

Medizinische Mindestanforderungen

Mehr Informationen unter: www.medtraffic.ch