10. August 2018

TCS Info-Veranstaltung "Fahren im Alter"

Was erwartet Seniorinnen und Senioren bei einer Kontrollfahrt? Was macht der Arzt bei den periodischen Kontrolluntersuchungen? Das Thema «Fahren im Alter» wirft für die Betroffenen viele Fragen auf.

Die TCS Untersektion Nidwalden will Antworten liefern und lanciert daher diese Informationsveranstaltung für Seniorinnen und Senioren. Während rund zwei Stunden erhalten die Anwesenden bei Inputreferaten die wichtigsten Informationen zum Fahren im Alter kompakt und verständlich vermittelt. Zudem haben sie Gelegenheit, den anwesenden Fachleuten Fragen zu stellen.

Der Inhalt der Veranstaltung „Fahren im Alter“ wurde in Zusammenarbeit mit dem Verkehrssicherheitszentrum (VSZ) erarbeitet. Fachleute aus verschiedenen Bereichen werden Sie über wichtige Aspekte des Fahrens im Alter informieren.

Weitere Informationen + Anmeldungsmöglichkeit: